| Home || Impressum || Datenschutz || Login |

 

Herzlich Willkommen im Home of MARTIN

 

Wie auch immer ihr hierher gekommen seit, ich heiße euch willkommen. Ihr könnt hier ein paar Sachen über mich und mein Umfeld erfahren. Viel Spaß beim Stöbern auf meinen Seiten.

  

neue Bilder:

 

Neustes Bild Neustes Bild Neustes Bild Neustes Bild

 

letzte Meldungen:

22.04.2021 - Verstärkung des Cottbuser Fuhrparks

Anfang März kehrte der KTNF6 mit der Nummer 26 aus Schöneiche zur Unfallinstandsetzung nach Cottbus zurück. Vor seiner Zeit in Schöneiche fuhr der Wagen bereits bis Herbst 2009 unter der Nummer 171 in der Lausitzmetropole.

Ab der 18. Kalenderwoche wird der Neuzugang im Linienverkehr eingesetzt und verstärkt damit den Cottbuser Fuhrpark. Das Haupteinsatzgebiet des Wagens wird die Linie 1 werden.


14.04.2021 - Umfrage zur Mobilität der Zukunft

Im Rahmen des vom Bundesministerium für Bildung und Forschung geförderten Forschungsprojektes MaaS L.A.B.S. wird Cottbusverkehr auf drei Linien einen Bedarfsverkehr einführen und testen. Ziel des Forschungsprojekts ist es, den öffentlichen Nahverkehr für die Fahrgäste flexibler, und damit auch attraktiver zu gestalten. In einem ersten Schritt wird dafür ein sogenannter Bedarfsverkehr eingerichtet. Langfristig soll mit den Maßnahmen der Umstieg vom eigenen Auto auf geteilte Mobilitätsressourcen, wie zum Beispiel den ÖPNV oder Sharingangebote erleichtert werden.

Dafür soll im ersten Schritt auf drei Linien (Rufbuslinie 18 und die Nachtbuslinien 2N und 3N) ein bedarfsorientierter Korridorverkehr mit virtuellen Haltestellen eingerichtet werden. Künftig werden die Busse nicht mehr ausschließlich nach festem Fahrplan fahren und an fixen Haltestellen halten, sondern nach dem von den Fahrgästen gemeldeten Bedarf: Die Fahrgäste melden ihren Start- und Zielpunkt, sowie die gewünschte Abfahrts- oder Ankunftszeit und der Bus bedient dann Ihren Fahrtwunsch. Der erste Praxistest soll voraussichtlich Ende des Jahres 2021 beginnen.

Umfrage zur Projektinitialisierung

Um das Angebot noch vor seiner Einführung den Anforderungen der Cottbuserinnen und Cottbuser anpassen zu können, bitten, Technische Hochschule Wildau (TH Wildau) und Cottbusverkehr, alle Interessierten an einer kurzen Umfrage teilzunehmen. Anhand der hier gewonnen Daten kann ein möglichst passgenaues Angebot zum Start des Praxistests generiert werden.  Hier geht es zur Umfrage.

Weitere Informationen zum Projekt MaaS LABS finden sich unter: www.maas4.de

Cottbusverkehr dankt allen Umfrageteilnehmer*innen für die Unterstützung.


06.04.2021 - Ersatzverkehr der Linie 1

Aufgrund von Bauarbeiten an einer Gasleitung in Schmellwitz wird die Linie 1 am Montag und Dienstag, 12. und 13. April 2021, als Ersatzverkehr der Linie EV1 mit Bussen zwischen Schmellwitz Anger und Hauptbahnhof bedient. Für den Ersatzverkehr der Linie EV1 gelten die regulären Fahrpläne der Linie 1.

Quelle: www.cottbusverkehr.de


27.02.2021 - Veränderte Linienführung aufgrund der Bombenentschärfung am Montag, 1. März 2021

Aufgrund der Bombenentschärfung in der Cottbuser Virchowstraße am Montag, 1. März 2021, ergeben sich veränderte Linienführungen der Straßenbahnlinien 1 und 4, sowie einiger Omnibuslinien im Stadtgebiet.


Bis 08:00 Uhr folgen alle Linien ihrem regulären Verlauf.


Von 08:00 bis etwa 11:00 Uhr treten folgende Änderungen in Kraft: Die Straßenbahnlinien 1 und 4 folgen Ihrem regulären Verlauf, jedoch werden die Haltestellen „Stadthalle Puschkinpromenade“ in beiden Richtungen und die Haltestelle Zimmerstraße (stadtauswärts) nicht bedient.

Ab voraussichtlich 11:00 Uhr werden die Evakuierungen im Sperrkreis abgeschlossen sein und der Kampfmittelbeseitigungsdienst mit den Arbeiten in der Virchowstraße beginnen. Ab diesem Zeitpunkt kommt es zu folgenden zusätzlichen Änderungen: Der Betrieb der Straßenbahnlinie 1 wird bis zum Ende der Arbeiten eingestellt. Die Straßenbahnlinie 4 wird nach Sandow umgeleitet und verkehrt zwischen Sachsendorf und Sandow.


Es wird in Richtung Schmellwitz ein Schienenersatzverkehr EV4 mit Bussen eingerichtet. Dieser wird von der Haltestelle „Stadthalle Rathaus“ über den Altmarkt, Spreeufer und Ewald-Haase-Straße nach Schmellwitz Anger und von dort weiter zur Zuschka geführt. Die Haltestellen „Nordfriedhof“ und „Am Nordrand“ werden nicht bedient. Fahrgäste in Schmellwitz Anger werden gebeten, die Haltestelle „Schmellwitz Anger Feldstraße“ zu nutzen. Der Fahrplan des Ersatzverkehrs der Linie 4 mit allen Unterwegshaltestellen ist unter www.cottbusverkehr.de zu finden.