| Home || Gästebuch || Quellen || Impressum || Login |

 

Herzlich Willkommen im Home of MARTIN

 

Wie auch immer ihr hierher gekommen seit, ich heiße euch willkommen. Ihr könnt hier ein paar Sachen über mich und mein Umfeld erfahren. Vergesst nicht euch in meinem Gästebuch zu verewigen. Viel Spaß beim Stöbern auf meinen Seiten.

  

neue Bilder:

 

Neustes Bild Neustes Bild Neustes Bild Neustes Bild Neustes Bild

 

letzte Meldungen:

13.06.2016 - Änderung im Liniennetz zum Stadtfest vom 17. bis 19.06.2016

Am Wochenende, genauer vom 17. bis zum 19. Juni 2016, feiert Cottbus das alljährliche Stadtfest. Anlässlich dessen werden der Altmarkt voll gesperrt und der Straßenbahnverkehr zwischen Stadthalle und Sandow im Schienenersatzverkehr (SEV) durch Omnibusse ersetzt. Zusätzlich wird der Straßenbahnverkehr der Linie 4 aufgrund des erhöhten Fahrgastaufkommens an den Wochenenden auf einen 15-Minuten-Takt verdichtet und die Betriebszeiten bis Mitternacht ausgeweitet. Der Straßenbahnverkehr der Linie 2 nach Sandow wird eingestellt. Ab Betriebsbeginn am Freitag, 17. Juni, verkehrt diese Linie zwischen Sachsendorf und Schmellwitz, Anger. Ebenfalls am Freitag wird ein Schienenersatzverkehr (SEV) der Linie 5 mit Bussen zwischen Jessener Straße und Sandow im 15-Minuten-Takt eingerichtet. Samstag und Sonntag verkehrt die Linie 5 im Schienenersatzverkehr im 30-Minuten-Takt. Die Linie 3 verkehrt unverändert.


09.06.2016 - Schienenersatzverkehr (SEV) der Linie 1 am 13. und 14. Juni 2016

Aufgrund einer Havarie der Lausitzer Wasser GmbH (LWG) in der Vetschauer Straße kurz vor der Einfahrt zur Haltestelle „Vetschauer Straße/Leipziger Straße“ in Richtung stadteinwärts kommt es zu Veränderungen der Linie 1. Am Montag und Dienstag, 13. und 14. Juni 2016, wird die Linie 1 anstelle durch Straßenbahnen ersatzweise durch Busse eines Schienenersatzverkehrs (SEV) analog des regulären Fahrplans bedient.

Fahrgäste nutzen im Bereich der Vetschauer Straße bitte ersatzweise die Omnibushaltestellen.


30.05.2016 - Tag der alternativen Mobilität am 1. Juni 2016

Am 1. Juni 2016 startet die 26. Cottbuser Umweltwoche. Den Startschuss für die Aktionswoche zum Thema „Energie bewegt uns!“ bildet der Tag der alternativen Mobilität, an dem sich auch die Cottbusverkehr GmbH beteiligt. Von 15:00 Uhr bis 19:00 Uhr öffnet das Elektrizitätswerk am Mittwoch seine Tore und lädt Interessierte zu einer interaktiven Ausstellung mitsamt Konferenz im Turbinensaal ein. Die Cottbusverkehr GmbH beteiligt sich mit einem Elektro-Hybrid-Bus der Firma Hess-Gelenkbus, der den Besuchern an diesem Tag für Besichtigungen und Einblicke offensteht.


10.05.2016 - Straßenbahnverkehr der Linie 2 in Sandow unterbrochen

Aufgrund eines Straßeneinbruchs unmittelbar vor der Sandower Brücke ist der Straßenbahnverkehr der Linie 2 seit dem 10.05.2016 unterbrochen. Ab den Mittwoch, 11. Mai 2016, verkehrt die Straßenbahnlinie 2 von Sachsendorf durch die Bahnhofstraße nach Schmellwitz, Anger. Der weiterhin bestehende SEV fährt durch die Stadtpromenade und verbindet Sandow und die Jessener Straße im 20-Minuten-Takt. Die Straßenbahnlinie 1 wird im Bereich Schmellwitz, Anger durch die umgeleitete Linie 2 und im Bereich Jessener Straße durch den SEV ersetzt. Die Straßenbahnlinie 3 ist nicht betroffen und verkehrt planmäßig.


27.04.2016 - Parkeisenbahn Cottbus: Tag der Technikfaszination Eisenbahn

Am 21.Mai 2016 von 10 - 18 Uhr findet der Tag der Technikfaszination Eisenbahn am Bahnhof Sandower Dreieck der Parkeisenbahn Cottbus statt. An diesem Tag kommen nicht nur Eisenbahnenthusiasten auf ihre Kosten. Erleben Sie, neben dem normalen Fahrbetrieb auf der Strecke Sandower Dreieck - Park & Schloss Branitz, spannende Einblicke hinter die Kulissen der Parkeisenbahn. Für Interessierte bietet die Parkeisenbahn an diesem Tag viele Informationen und Fachvorträge zu Ausbildungsberufen im Eisenbahnwesen sowie zu den Anlagen der Bahn an.